SWG Schraubenwerk Gaisbach GmbH, Waldenburg

Projektdaten

KategorieRealisierte Bauwerke
BauherrInSWG Schraubenwerk Gaisbach GmbH – Geschäftsbereich Produktion
PlanerInHK Architekten, Hermann Kaufmann + Partner ZT GmbH
OrtWaldenburg
Art der ArbeitRealisierte Bauwerke
BildnachweisRoland Wehinger

Weil die gebaute Struktur auch als Anschauungsbeispiel für die Anwendung der hauseigenen Produkte dienen soll, entsteht ein außergewöhnlich hoher Anspruch an die Qualität und Ausführung des Industriebaues.

Die Produktionshalle erstreckt sich über eine Länge von 114 m und eine Breite von 96,5 m. Diese enormen Dimensionen werden von einer fünfschiffigen Dachstruktur überspannt. Sie wird von acht 3,8 m hohen Fachwerkbindern getragen, die jeweils auf nur einer einzigen zentralen Stütze aufliegen.

Um mit schlanken, filigranen und leichten Konstruktionselementen arbeiten zu können, wird der Furnierschichtträger Baubuche GL75 aus regionalem Hartholz verwendet. Diese Wahl ist auch ein deutliches Signal für Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Durch präzise aber auch couragierte Planungsarbeit in Verbindung mit einem innovativen Werkstoff ist es gelungen, das weltweit größte Dachtragwerk aus BauBuche zu realisieren.

Damit alle Kräfte im Fachwerkknoten aufgenommen und übertragen werden können, entwickelten die Tragwerksplaner einen reinen Kontaktanschlussknoten, der wie ein dreidimensionales Puzzle aussieht.